Jahresgruppen

Freitags-Gruppe: „Wald-Entdecken“

Wir treffen uns ein Jahr lang einmal pro Monat im und am Wurzelgnom-Wald beim Bläsihof in Titisee, um gemeinsam draußen zu sein und kleine und große Abenteuer zu erleben! Ameisen beobachten, Matsch fühlen, Bienen summen hören, Feuerduft riechen, Wind und Rinde spüren… Wir wollen entdecken, wer und was im und am Wald lebt.

In einer bunt gemischten Gruppe aus Kindern von verschiedenen Schulen werden wir Feuer machen, werkeln, schnitzen, mit Naturmaterialen basteln und gestalten, spielen, klettern usw. Übers Jahr wollen wir die Natur erleben, als Gruppe zusammenwachsen und gemeinsam viel Spaß haben.

  • Für wen?

Kinder der 1. bis 3. Klasse mit und ohne Behinderung aus Titisee und Umgebung, max. 16 TeilnehmerInnen

  • Wann?

    • 1x im Monat freitags von 14-18 Uhr, Beginn: 15. Juni 2018

    • 11 Termine im Jahr: 15. Juni, 13. Juli, 14. September, 12. Oktober, 9. November, 7. Dezember, 18. Januar, 15. Februar, 15. März, 12. April, 10. Mai

  • Wo?

Wurzelgnom-Wald und Wiese beim Bläsihof in Titisee

  • Kosten:

Beitrag für das gesamte Jahr 275€, das entspricht 25€ pro Termin

Wer mehr bezahlen will/kann, darf dies gerne tun und unterstützt damit Familien, die weniger bezahlen können. Wer den Beitrag nicht aufbringen kann, kann sich gerne an uns wenden.

            Folgende Unterstützungsmöglichkeiten können wir anbieten:

  • Monatliche Zahlweise: Ihr bezahlt jeweils 25€ jeden Monat (außer August).

  • Geschwister-Rabatt: Wer zwei oder mehr Kinder anmeldet, bekommt für jedes Kind einen

    Monatstermin à 25€ geschenkt.

  • 10€ Unterstützung pro Monat über das Bildungspaket

  • Team

Die Freitags-Gruppe „Wald-Entdecken“ wird von einem 4-köpfigen Team betreut.

Alle vier sind pädagogisch ausgebildete Mitglieder des Wurzelgnom e.V. und haben schon bei den Natur-Erlebnis-Tagen im Sommer mitgewirkt. Nähere Infos: „Über uns“

  • Anmeldung

Die Anmeldung ist hier möglich, Anmeldeschluss ist der 27. April 2018

 

 

Samstags-Gruppe: „Lagerfeuer-Küche“

Wir treffen uns ein Jahr lang einmal pro Monat im und am Wurzelgnom-Wald beim Bläsihof in Titisee, um gemeinsam draußen zu sein, zu kochen und zu schmausen.

In einer bunt gemischten Gruppe aus Kindern von verschiedenen Schulen werden wir Feuer machen und darauf kochen, entdecken, wo unser Essen herkommt, pflanzen und ernten, spielen, werkeln und basteln. Übers Jahr wollen wir ein eigenes „Lagerfeuer-Kochbuch“ gestalten, als Gruppe zusammenwachsen und gemeinsam viel Spaß haben.

  • Für wen?

Kinder der 4. bis 6. Klasse mit und ohne Behinderung aus Titisee und Umgebung, max. 16 TeilnehmerInnen

  • Wann?

    • 1x im Monat samstags von 9-14 Uhr, Beginn: 16. Juni 2018

    • 11 Termine im Jahr: 16. Juni, 14. Juli, 15. September, 13. Oktober, 10. November, 8. Dezember, 19. Januar, 16. Februar, 16. März, 13. April, 11. Mai

  • Wo?

Wurzelgnom-Wald und Wiese beim Bläsihof in Titisee

  • Kosten:

Beitrag für das gesamte Jahr 330€ pro Kind, das entspricht 30€ pro Termin

Wer mehr bezahlen will/kann, darf dies gerne tun und unterstützt damit Familien, die weniger bezahlen können. Wer den Beitrag nicht aufbringen kann, kann sich gerne an uns wenden.

            Folgende Unterstützungsmöglichkeiten können wir anbieten:

  • Monatliche Zahlweise: Ihr bezahlt jeweils 30€ jeden Monat (außer August).

  • Geschwister-Rabatt: Wer zwei oder mehr Kinder anmeldet, bekommt für jedes Kind einen Monatstermin à 30€ geschenkt.

  • 10€ Unterstützung pro Monat über das Bildungspaket

  • Team

Die Samstags-Gruppe „Lagerfeuer-Küche“ wird von einem 4-köpfigen Team betreut.

Alle vier sind pädagogisch ausgebildete Mitglieder des Wurzelgnom e.V. und haben schon bei den Natur-Erlebnis-Tagen im Sommer mitgewirkt. Nähere Infos: „Über uns“

  • Anmeldung

Die Anmeldung ist hier möglich, Anmeldeschluss ist der 27. April 2018