Raphaela Buchtela

Pädagogischer Hintergrund/Erfahrungen:

  • Seit April 2017 Kunsttherapie Masterstudium in Berlin Weißensee
  • Seit März 2017 Mitarbeiterin im Ambulant betreuten Wohnen für erwachsene Menschen mit Behinderung
  • 2010 - 2014 Soziale Arbeit Studium an der KatHo Köln
  • Während des Studiums Mitarbeiterin im Familienentlastenden Dienst (FED) der Lebenshilfe Köln
  • 2009 - 2010 Praktikum im Waldkindergarten Freiburg Rieselfeld
  • Freizeiten für Kinder und Jugendliche in Titisee

Verbindung zu Titisee-Neustadt:

In Titisee bin ich aufgewachsen und habe dort immer gerne meine Zeit draußen und auch bei Lena auf dem Bläsihof verbracht. Nun hat es mich aus dem Süden in den hohen Norden gezogen. Trotzdem bleibt die Verbindung zu den Wurzelgnomen nach Titisee erhalten.

Interessen:

draußen sein, Äpfel pflücken, lesen, malen und bildhauern, Kunst entdecken, Zeit mit Menschen verbringen, Fahrradfahren, gemeinsam lachen, durch den Wald spazieren, Zeit genießen ...

Motivation mitzumachen:

Zeit draußen, im Wald oder auf der Wiese zu verbringen ist einfach schön - noch schöner ist es, die Natur mit Kindern zu entdecken und zu erleben. Zu schauen was die Naturwelt alles bietet und wie wir respektvoll mit ihr umgehen können. Bei den Natur-Erlebnis-Tagen wird ein kunterbunt gemischter Haufen von Kindern und Erwachsenen zusammenkommen um eine gemeinsame Zeit zu verbringen, in der bestimmt jeder von jedem noch etwas lernen kann.