Lena Willmann

Pädagogischer Hintergrund/Erfahrungen:

  • seit 2017 Sonderpädagogin im Haus Tobias, Freiburg
  • 2016/2017 Referendariat in Freiburg/Donaueschingen/Zarten
  • 2010-2015 Sonderpädagogik-Studium in Heidelberg
  • FSJ im Haus Tobias, Freiburg
  • viele Jahre Mitarbeit bei der Lebenshilfe Südschwarzwald, Freiburg und Heidelberg
  • viele Jahre Mitarbeit beim Zeltlager in Titisee
  • mehrere Jahre Kindertrainerin beim WSV Titisee

Verbindung zu Titisee-Neustadt:

Ich habe eine wunderschöne Kinderheit auf dem Bläsihof verbracht und bin immer wieder gerne dort. Bei der Familie, den Tieren und in der Natur.

Interessen:

draußen in der Natur sein, gärtnern, Musik machen und singen, werkeln, wandern und reisen, Yoga, Zeit mit Menschen verbringen

Motivation mitzumachen:

Wurzelgnom zu sein bedeutet für mich ...

... gemeinsam zu träumen und Ideen zu spinnen und diese dann in die Tat umsetzen.

... ein Stück weit Kind zu bleiben und die Welt immer wieder aus Kinderaugen zu sehen.

... zusammen mit tollen Menschen viel Zeit draußen in der Natur zu verbringen.